ITA ENG DEU FRA

Il Molinello - Agriturismo nelle Crete Senesi

VERANSTALTUNGEN




Der Canale Maestro della Chiana

Die Radwanderroute des Canale Maestro im Chiana-Tal verbindet Arezzo mit Chilis. Die Strecke ist etwa 62 km lang und auch für diejenigen ausgestattet und gesichert, die ein langsameres Reisetempo bevorzugen, sowohl mit dem Rad als auch zu Fuß. Die alte Straße, die früher für die Instandhaltung des Kanals und der Schleusen benutzt wurde, ist eine ebene Strecke durch die Natur und deshalb besonders geeignet für den familiären Radtourismus und ideal als Ergänzung zur Beförderung mit der Bahn, die im Valdichiana zwische Arezzo und Chilis verkehrt.
Abgesehen von der Geschichte und dem Landschaftswertzeichnet sich dieser Radweg, der das gesamte Chiana-Gebiet durchquert, durch seinen betont touristischen Charakter aus, sodass der Besucher diese Gegend in ihrer ganzen Fülle genießen kann, etwa wie auf den Europäischen Radpisten, die all denen, die ohne Eile reisen möchten und sich deshalb auf den Sattel schwingen, die Möglichkeit zu geben, eine bestimmte Region gründlich kennenzulernen. Da der Weg vorwiegend durch Flachland führt, eignet er sich besonders für Familien mit Kindern. Mit anderen Worten, die Toskana mit ihrem sonst hügeligen oder bergigen Landschaftsprofil, das den Beinen ständige Höhenunterschiede zumutet, breitet sich hier sanft aus und gibt auch denen ein Chance, die nicht unbedingt athletisch durchtrainiert sind. Der Radwanderweg des Canale Maestro della Chiana bietet außerdem Gelegenheit, mit den Orten und Menschen in Berührung zu kommen; sie erzählen dann von ihrer Gegend und ihren lebenswichtigenLandprodukten, wie Wein, Öl, und Obst. Im Verlauf der Radroute entdeckt man Weinkellereien, hübsche Plätze, Ölmühlen und Handwerker, die abseits der üblichen Touristenwege liegen. Es handelt sich um eine Art "Vorzugsstraße", die mitten in ein Tal hineinführt, das zwar viel befahren wird, per Auto oder Bahn jedoch unentdeckt bleibt, hinein ins Hers der Toskana, die es zu erkunden und erleben lohnt.